STH Anlagenbau & Recycling

STH-Anlagenbau
Neue Niederlassung in Barbing
 
Unser neuer Standort ist Gerstenweg 13 in 93092 Barbing


DSC 9156

 

Service Hotline

Mo-So 07:00 - 20:00 Uhr
+49 (0)171 6736991
kontakt@sth-anlagenbau.de

                                                                                                                                                                                                                                 frau-telefon

Ansprechpartner

Geschäftsführung
Herr Siegfried Huber 
Stellvertretende Geschäftsführung
Herr Sebastian Huber

09401-605662

Stellenangebote

 Wir suchen:

News & Termine

Pumpen aus PTFE sind geeignet zum Fördern von allen Medien, ob viskos, chemisch aggresiv oder feststoffhaltig.

Die leitfähigen Pumpen aus PE und PTFE werden für Einsätze in Ex- gefährdeten Umgebungen gefertigt. Diese Baureihe TX ist nach der RL 94/9/EG zertifiziert. Das leitfähige Gehäuse stellt sicher, dass keine statischen Aufladungen zu Funkenbildung führen können, sofern die Pumpe geerdet wird. Die schwarzen Leitpigmente, die in den Kunststoff eingebettet sind, haben keinen Einfluss auf die chemische Beständigkeit. Sie werden durch den Förderstrom auch nicht ausgewaschen. Mit dieser Pumpe könen bedenkenlos reine oder verunreinigte Lösungsmittel gefördert werden. Sie wird auch für Farben und Lacke eingesetzt.

Max. Fördermenge 60 l/min

Max. Förderdruck 8 bar bei 8 bar Druckluft

 

 

Produktgalerie

Banner

Kontakt

STH Anlagenbau GmbH
Gerstenweg 13
93092 Barbing
Deutschland

Produktion:
Tel.:+49 (0)9401 539 79-0

Büro:
Tel.: +49 (0)09401 525 6350
Fax: +49 (0)9453 99 79 45

bam-web

ü-tüv-web


WHG02 4c Fachbetrieb nach WHG


Logo-rescue-systems-cmyk

Seppeler-Logo

STH Anlagenbau Home News & Termine Neue Niederlassung in Barbing